Content Section

Kommunen werden klimafit

01. Februar 2018

Erster VHS-Kurs „klimafit“ endet mit Zertifikatsverleihung

Der Südwesten macht sich fit für die Zukunft © iStock/Getty Images
Der Südwesten macht sich fit für die Zukunft © iStock/Getty Images

Der Südwesten Deutschlands rüstet sich mit Expertenwissen gegen die Folgen des Klimawandels. In einem neuen Kursformat konnten sich in den vergangenen drei Monaten Bürger an ausgewählten Volkshochschulen in der Klimaforschung, dem kommunalen Klimaschutz und der Klimaanpassung weiterbilden. Der VHS-Kurs „klimafit“ wird nun an den sechs Standorten mit der Zertifikatsverleihung abgeschlossen. Die innovative Fortbildung wurde vom WWF Deutschland, der Helmholtz-Klimainitiative REKLIM sowie den regionalen Bildungsträgern fesa e.V. und ifpro entwickelt. Bei der Organisation wurden sie von den kommunalen Klimaschutzverantwortlichen unterstützt. Der Kurs wird gefördert von der Robert Bosch Stiftung und der Klaus Tschira Stiftung.

 

„Mit den Teilnehmenden des klimafit-Kurses haben Städte und Gemeinden neue Multiplikatoren für den Klimaschutz gewonnen, die wissen, wie sich der Klimawandel in der Region auswirkt, welche Maßnahmen die Kommune zur Klimaanpassung plant und was sie selbst zum Klimaschutz beitragen können. So kann die Kommune gemeinsam mit ihren Bürgern klimafit werden“, sagt Bettina Münch-Epple, Leiterin der Bildungsabteilung beim WWF Deutschland. Dr. Klaus Grosfeld, Geschäftsführer der Helmholtz-Klimainitiative REKLIM, fügt hinzu: „Angesichts der weitreichenden Folgen des Klimawandels direkt bei uns vor der Haustür wird das immer wichtiger: Insbesondere die Regionen im Südwesten Deutschlands sind schon heute massiv von der Erderwärmung betroffen. Extremwetterereignisse wie Starkregen und lange Hitzeperioden sind hier schon lange keine Seltenheit mehr.“

 

In Bad Säckingen, Bühl, Emmendingen, Heidelberg, Offenburg und Stuttgart haben nun jeweils rund 20 Teilnehmer aus verschiedensten Bereichen und Altersklassen den klimafit-Kurs absolviert. Darunter waren etwa Biologen, Bauingenieure, Architekten, Pädagogen, Schüler und Studenten. Ihr künftiges Engagement für den Klimaschutz wird bei der Zertifikatsverleihung im Februar im Fokus stehen, wenn sich verschiedene Initiativen aus der Region vorstellen.

 

Tipp: Wer mehr zum Thema erfahren möchte und nicht an den VHS-Kursen teilnehmen konnte, hat die Möglichkeit, sich kostenlos über die WWF Online-Vorlesung "Der Klimawandel und seine Folgen" (www.wwf.de/mooc) digital weiterzubilden oder sich über den Kurs und sein Konzept im klimafit-Reallabor „Klimawandel und Folgen“ auf der Seite von REKLIM zu informieren (www.reklim.de/klimafit).

 

Ansprechpartner für die Zertifikatsübergabe:

Wulf Westermann, Tel.: +49 761 519 14319, westermann(at)ifpro.de, zuständig für die Standorte Bühl, Emmendingen und Stuttgart

Frank Philipps, Tel.: +49 761 407 361, philipps(at)fesa.de, zuständig für die Standorte Bad Säckingen, Heidelberg und Offenburg

 

Teilnehmende Volkshochschulen:

Volkshochschule Bad Säckingen
Friedrichstraße 33, 79713 Bad Säckingen
Tel.: 07761 2101, E-Mail: verwaltung(at)vhs-bad-saeckingen.de
Letzter Kurstermin mit Zertifikatsverleihung am 22.02.2018 von 18:30 bis 21:30 Uhr

Volkshochschule Landkreis Rastatt, Bühl
Robert-Koch-Str. 8, 77815 Bühl
Tel.: 07223 9814 3530, E-Mail: Buehl(at)vhs-landkreis-rastatt.de
Letzter Kurstermin mit Zertifikatsverleihung am 22.02.2018 von 18:30 bis 21:30 Uhr

Volkshochschule Heidelberg
Bergheimer Str. 76, 69115 Heidelberg
Tel.: 06221 911 911, E-Mail: vhs(at)vhs-hd.de
Letzter Kurstermin mit Zertifikatsverleihung am 07.02.2018 von 18:30 bis 21:30 Uhr

Volkshochschule Nördlicher Breisgau, Emmendingen
Am Gaswerk 3, 79312 Emmendingen
Tel: 07641 9225 0, E-Mail: info(at)vhs-em.de
Letzter Kurstermin mit Zertifikatsverleihung am 14.02.2018 von 18:30 bis 21:30 Uhr

Volkshochschule Offenburg
Weingartenstr. 34 b, 77654 Offenburg
Tel.: 0781 9364 200, E-Mail: info(at)vhs-offenburg.de
Letzter Kurstermin mit Zertifikatsverleihung am 06.02.2018 von 18:30 bis 21:30 Uhr

Volkshochschule Stuttgart
Fritz-Elsas-Str. 46 – 48, 70174 Stuttgart
Tel.: 0711 1873 800, E-Mail: info(at)vhs-stuttgart.de
Letzter Kurstermin mit Zertifikatsverleihung am 06.02.2018 von 18:30 bis 21:30 Uhr

KONTAKT

Lea Vranicar

Pressestelle

Tel.: 030 / 311 777 467

lea.vranicar@wwf.de

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken