Content Section

30 Jahre Panda Versand

22. Februar 2006

WWF ehrt Jubilar mit dem Bronze-Panda

 

Frankfurt, 22. Februar 2006-Unter dem Motto 'Gemeinsam erreichen wir mehr' unterstützt der Panda Versand als langjähriger Kooperationspartner seit 30 Jahren die Bemühungen des WWF für eine intaktere Umwelt und gehört heute zu den größten Versendern von umweltgerechten Produkten in Deutschland. WWF-Geschäftsführer Peter Prokosch ehrte das Freiburger Umweltversandhaus heute mit der Verleihung des großen Pandas in Bronze für die langjährige und gute Zusammenarbeit.

 

 

 

'Jedes umweltfreundliche Produkt, das bei Panda gekauft wird, hat einen doppelten Nutzen: Es schont dank nachhaltiger und umweltbewusster Herstellung die natürlichen Ressourcen und ein Teil des Erlöses kommt konsequent der Projekt-Arbeit des WWF zu Gute', sagte Prokosch bei der Übergabe des Ehrenpreises. 'Mit dem WWF steht Panda Versand seit 30 Jahren ein in allen ökologischen Fragen kompetenter Berater zur Seite', lobte Jürg Spörri, Geschäftsführer des Panda Versands.

 

 

 

Die Panda-Produkte unterliegen strengsten ökologischen Standards und Kontrollen und entsprechen den Umweltkriterien des WWF, einer umfassenden Agenda, in der für alle Warenbereiche nachhaltiges und verantwortungsvolles Wirtschaften genau definiert wird. So sind unter anderem der Einsatz von Naturmaterialien, der absolute Verzicht auf gesundheitsschädliche Zusatzstoffe und auf Tierversuche sowie der Einsatz von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft nach FSC Richtlinien grundlegende Ansprüche des WWF. Das umfangreiche Sortiment mit über 3.500 umweltgerechten Produkten bietet neben natürlicher Mode auch ausgesuchte Wellness- und Kosmetik-Produkte, aktuelle Wohntrends und praktische sowie ökologische Helfer für den Haushalt.

 

 

 

Über 800.000 Kundenhaushalte haben in den letzten 30 Jahren durch ihren Kauf beim Panda Versand mit dazu beigetragen, die weltweite Naturschutzarbeit des WWF zu unterstützen. Über zehn Millionen Euro sind in den Schutz bedrohter Tier- und Pflanzenarten geflossen. Aber auch über die Kooperation mit dem WWF hinaus unterstützt der Panda Versand Projekte zum weltweiten Klimaschutz, zur Förderung des kontrolliert biologischen Baumwollanbaus und viele soziale Projekte.

 

 

 

So sind der 'Umweltpreis der deutschen Post' für das CO2-neutrale Paket und die Auszeichnung 'Ethics in Business' für herausragendes Engagement im Bereich Umwelt und Soziales für Panda Versand die Bestätigung, dass nachhaltiges und verantwortungsbewusstes Handeln zu einem immer wichtigeren Maßstab wird.

 

 

 

Am 1. März erscheint der 100. Panda Katalog und bietet seinen Kunden über sein beliebtes und umweltgerechtes Sortiment hinaus eine Vielzahl herabgesetzter Jubiläums-Angebote, aber auch zahlreiche Informationen und Besonderheiten rund um den 30. Geburtstag.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken