Content Section

Dem Klima eine Chance geben

Eines der zentralen Probleme unseres Jahrhunderts ist der vom Menschen verursachte Klimawandel. Nur wenn wir es schaffen, ihn zu begrenzen, können wir einen lebendigen Planeten mit einer großen biologischen Vielfalt und die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft bewahren.

© iStock
© iStock

In den kommenden Jahren müssen wir die Weichen stellen, um die Erderwärmung auf unter 2 Grad Celsius im Vergleich zurzeit vor der Industrialisierung zu begrenzen. Nur so haben wir eine Chance, die schlimmsten Auswirkungen auf Menschen und Ökosysteme zu verhindern. Ohne drastische Verminderung der weltweiten Treibhausgase steuern die Menschen in rasantem Tempo auf eine globale Erderwärmung von bis zu sieben Grad Celsius zu. Dies hätte verheerende Folgen sowohl für den Menschen als auch für die biologische Vielfalt auf unseren Planeten.

 

Die Staatenmüssen anfangen eine Transformation ihrer Wirtschaft auf Produktionsweisen und Dienstleistungen ohne Treibhausgasausstoß aufzuzeigen. Eine solche Transformation erfordert den Willen zur Veränderung sowohl von Politik und Wirtschaft als auch von der gesamten (Zivil-)gesellschaft. Dies ist notwendig, um die biologische Vielfalt und die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft zu bewahren. Sie ist technisch möglich, wirtschaftlich finanzierbar und politisch zu bewältigen.

Neue Informationen über den Newsletter erhalten

Abonnieren Sie den Bildungsnewsletter des WWF Deutschland, um Informationen zu aktuellen Projekten, Materialien und Aktionen des WWF Deutschland zu bekommen. Hier können Sie den aktuellen Newsletter lesen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken