Content Section

Stand: 23.08.2017

Update: Waldbrände in Armenien sind gelöscht

Die Brände im Khosrov-Schutzgebiet sind glücklicherweise gelöscht worden. Das hat uns Karen Manvelyan, Leiter des WWF Armenien, heute bestätigt. Die Lage war sehr ernst, da nicht abzuschätzen war, wie schnell das Feuer nach außergewöhnlich langer Trockenheit und Temperaturen von über 40 Grad bekämpft werden konnte. Die vor Ort zur Verfügung stehenden Mittel zur Feuerbekämpfung sind sehr einfach und es ist nur dem schnellen Einsatz und der guten Zusammenarbeit der Helfer zu verdanken, dass eine noch größere Feuerkatastrophe verhindert werden konnte. Die Wetterlage hat sich zu Gunsten der Brandbekämpfung geändert und ein Löschflugzeug aus Russland konnte angefordert werden. Dennoch sind 3000 Hektar wichtiger Waldökosysteme verbrannt.

Der WWF hat einen wesentlichen Teil zur erfolgreichen Brandbekämpfung beigetragen, nicht nur durch die organisatorische Hilfe und den direkten Einsatz von Kollegen in Armenien, sondern auch durch die schnelle und unbürokratische Bereitstellung von Finanzmitteln durch den WWF Deutschland. Herzlichen Dank an alle Spender, die ebenso schnell reagiert und uns unterstützt haben. Ihre Spende kam in Armenien an und hat einen großen Beitrag zur notwendigen Soforthilfe geleistet. Der WWF Deutschland unterstützt die armenischen Kollegen weiterhin. Brandkatastrophen müssen in Zukunft verhindert werden. Dafür wird Ausrüstung benötigt, um für den Fall der Fälle gewappnet zu sein.

Vielen Dank an alle Unterstützer

7706 Euro

von 23.000 Euro für das Schutzgebiet in Armenien.

Aktion beendet:

0Stunden

Hilfe für
Armenien

Alle Spenden werden für die Verhinderung von Waldbränden in Armenien verwendet:

  • Ausrüstung wie feuerfeste Schutzkleidung, Stiefel und Handschuhe.
  • Ausstattung von Helfern mit mobilen Rucksack-Feuerlöschern und Transportmitteln.
  • Anschaffung von zwei neuen Drohnen, um Feuer schnell finden und löschen zu können.
  • Maßnahmen zur Rehabilitierung der durch die Feuer geschädigten Ökosysteme.

Vielen Dank!

Ausrüstung © Michel Gunther / WWF

Mit 60 € tragen Sie zur Finanzierung neuer Ausrüstung bei: Feuerfeste Schutzkleidung, Stiefel und Handschuhe.

Feuer-Truck © WWF Armenien

Mit 100 € Spende sorgen Sie für die Ausstattung der mobilen Einsatztruppe mit Rucksack-Feuerlöschern und Fahrzeugen.

Drohne © WWF Armenien

Mit 150 € leisten Sie einen Beitrag zur Anschaffung von zwei neuen Drohnen, um Feuer schnell finden und löschen zu können.

Der Leiter des WWF Armenien, Karen Manvelyan, schildert die Waldbrandsituation im Video.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken