Content Section

Stand: 18.02.2016

Mach Deine eigene Earth Hour

Du möchtest bei der Earth Hour mitmachen und ein Zeichen für den Klimaschutz setzen? Du willst dabei mehr tun, als nur das Licht ausmachen? Dann bist Du hier genau richtig! Wir haben Dir ein paar Ideen zusammengestellt, wie Du tatkräftig die Earth Hour mitgestalten kannst. 

1. Veranstalte Deine eigene Earth Hour

© Sean Kelland / WWF / iStock / Getty Images
Deine eigene Earth Hour © Sean Kelland / WWF / iStock / Getty Images

Du möchtest Dein eigenes Earth Hour Event organisieren? In Deiner Stadt, Uni, Schule, Firma oder einfach bei Dir Zuhause?

In unserem Aktionsleitfaden haben wir Dir ein paar Anregungen, Tipps und Tricks dafür zusammengestellt. 

In dem Aktionsleitfaden findest Du:

  • Ideen für Dein eigenes Earth-Hour-Event: Vom Candlelight-Picknick bei Dir, über eine Themen-Woche zum Klimaschutz an Deiner Schule/Uni oder auf Arbeit bis hin zu einem SpeedDating mit den vom Klimawandel bedrohten Tieren – es ist für jeden etwas dabei!
  • Tipps für die Organisation: Woran solltest Du denken? Wie und wo beantragst Du eine Genehmigung? Mit welchem Vorlauf musst Du rechnen? Diese und andere Fragen beantworten wir Dir gerne.
  • Alles zur Bewerbung Deiner Earth Hour: Welche Materialien brauchst Du und wo bekommst Du sie her? Wie kannst Du die Earth Hour noch bewerben? Wer könnte Dich unterstützen? U.v.m.

2. Unterstütze die Earth Hour in Deiner Stadt

© Peter Jelinek / WWF
Mitmachen bei der Earth Hour © Peter Jelinek / WWF

Du kannst kein eigenes Event organisieren, willst die Earth Hour aber trotzdem tatkräftig unterstützen?

Dann erkundige Dich, ob in Deiner Stadt schon ein Earth Hour Event geplant ist. 

So kannst Du helfen: 

  • Deine Stadt nimmt noch nicht an der Earth Hour teil? Dann fordere den Bürgermeister Deiner Stadt und die Verwaltung dazu auf, bei der Earth Hour mitzumachen und sich bei uns anzumelden.
  • Gibt es eine Aktion der WWF-Jugend in Deiner Stadt? Erkundige dich auf wwf-jugend.de, ob in Deiner Stadt etwas geplant ist und wie Du die Aktion unterstützen kannst.

3. Verbreite die Earth Hour

Earth Hour 2017 © WWF
Earth Hour 2017 © WWF

Am wichtigsten ist es, die Botschaft der Earth Hour weiterzutragen! Sprich über die Earth Hour und den Klimawandel als Artenkiller. Verbreite die Nachricht über deine Sozialen Netzwerke und fordere Freunde, Familie und Kollegen auf, an der Earth Hour teilzunehmen und das Licht am 25. März 2017 um 20:30 Uhr für eine Stunde auszuschalten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken

Marginal Section

   
Informiert
bleiben
Informiert
bleiben