Content Section

Stand: 18.08.2015

Amazonas: Gigantisch, geheimnisvoll und in großer Gefahr

Ja, es geht uns etwas an!

© Adriano Gambarini / WWF

Ja, es geht uns etwas an!

Die brasilianischen Gesetzesänderungen bedrohen nicht nur die einzigartige Natur vor Ort und die Menschen, die in ihr leben. Auch das Weltklima ist in Gefahr, denn dafür spielt Amazonien eine Schlüsselrolle. Schon durch seinen Wasserhaushalt hat das größte Regenwaldgebiet der Erde einen enormen Einfluss auf die unsere Atmosphäre. Die natürliche Vegetation und das Wolkendach über dem Amazonas-Regenwald schützen unseren Planeten vor einer stärkeren Aufheizung. Nicht zuletzt sind die Wälder ein gigantischer CO2-Speicher: Die Menge an Kohlendioxid, die in den Bäumen und dem Boden Amazoniens gebunden ist, entspricht 10 Jahren globaler menschlicher Treibhausgasemission.