Content Section

Antarktis - Die letzten unberührten Meere unter Schutz stellen #AntarcticOcean

Klimawandel bedroht die Antarktis

Pinguin auf Eisscholle © John Weller / WWF

Klimawandel bedroht die Antarktis

Die globale Erwärmung hinterlässt in der Antarktis jedoch Spuren: Vor allem auf der Antarktischen Halbinsel konnte ein Ansteigen der Durchschnittstemperaturen von 2,5 °C gemessen werden, was sowohl zur Verkleinerung von küstennahem Schelfeis, als auch zu spektakulären Abbrüchen riesiger Tafeleisberge geführt hat.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken