WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Asiens Einhorn und Huftiere in Hundegröße

Wasserbüffel: Wild und gefährdet

© WWF / Cambodia

Wasserbüffel: Wild und gefährdet

Im ländlichen Asien sieht man überall Wasserbüffel als starke Helfer der Bauern, aber wilde Wasserbüffel stehen kurz vor dem Aussterben. Es gibt gerade einmal noch 4.000 Exemplare. Wasserbüffel brauchen als Lebensraum Flüsse, Tümpel und Feuchtgebiete – das meiste davon fiel der Landwirtschaft zum Opfer.


IUCN-Status: gefährdet

Hauptbedrohungen: Kreuzungen mit domestizierten Büffeln, Wilderei, Lebensraumverlust


Zum Artikel >>

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF