WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Billiges Palmöl teuer erkauft

Es gibt keine Beschriftungspflicht für Produkte, die Palmöl enthalten

© Desmarita Murni / WWF Indonesien

Es gibt keine Beschriftungspflicht für Produkte, die Palmöl enthalten

In Deutschland wird Palmöl oft als Pflanzenfett deklariert. Andere Bezeichnungen sind:

Cocoa Butter Equivalent, Palm Olein, Palm Stearine, Vegetable Oil, Arachamide mea, Capric Triglyceride, Caprylic Triglyceride, Caprylyl Glycol, Cetyl Alcohol, Elaeis Guineensis, Ethylene Glycol Monostearate, Stearic Acid oder Sodium Laurel.

   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF