Content Section

Stand: 14.04.2014

Die Alpen – Naturparadies in Gefahr

Die Masse macht's

Bedrohte Lebensräume in den Alpen © WWF-Schweiz

Die Masse macht's

Viele Probleme belasten die Natur in den Alpen, insbesondere eine zunehmende Bebauung und immer mehr Verkehrswege: Die Zerstörung und Zerstückelung von Lebensräumen ist die größte Bedrohung für die Alpen-Biodiversität. Der WWF setzt sich für den Schutz und die Wiederherstellung ökologisch bedeutsamer Lebensräume in den Alpen ein. Dazu gehören einzigartige Wildflüsse wie die Ammer. Sie ist so artenreich wie kaum eine andere Wildflusslandschaft im Nordalpenraum.

Zum Artikel: Die Ammer muss wild bleiben >>