Content Section

Endlich wieder wilde Wisente

Die größten Landsäugetiere Europas

© Wild Wonders of Europe / Stefano Untherthiner / WWF

Die größten Landsäugetiere Europas

Bullen werden bis zu einer Tonne schwer. Die Kühe sind kleiner und leichter, geben aber in den 10-12 köpfigen Herden den Ton an. Die Bullen sondern sich mit etwa drei Jahren von der Gruppe ab und gehen dann eigene Wege. Lediglich zur Paarungszeit im Spätsommer lassen sie sich wieder blicken und die Stärksten versammeln dann einen Harem von bis zu acht Kühen um sich.