WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Stand: 06.09.2013

Geisternetze in der Ostsee

WWF-Expedition zu Wracks in der Ostsee

© Baltic Sea 2020 / WWF

WWF-Expedition zu Wracks in der Ostsee

15 Taucher waren eine gute Woche lang auf See und sind rund um Rügen und den Greifswalder Bodden zu verschiedenen Wracks auf dem Meeresgrund getaucht: Hier verhaken sich Geisternetze besonders oft. An dem Projekt sind das Meeresmuseum Stralsund sowie die Unterwasserarchäologen des Vereins Archäomare beteiligt.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen Sie
das Projekt
Unterstützen Sie
das Projekt