Content Section

Stand: 07.04.2014

Geisternetze – tödliche Gefahr

Alarmierender Fund

Geisternetze werden geborgen © Philipp Kanstinger / WWF

Alarmierender Fund

Wie gefährlich sind die Geisternetze wirklich? Im März 2014 haben Taucher eine Woche lang die Wracks in der Ostsee abgesucht, um herauszufinden, wie viele Tiere hier verendet sind und welche Netze durch den WWF geborgen werden sollen. Alarmierend: Die Taucher haben selbst in Schleppnetzen, die eigentlich nur dann fangen, wenn sie aktiv durch das Meer gezogen werden, verfangene tote Fische gefunden.