WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Stand: 12.12.2013

Gewinner des Jahres 2013

Amur-Leopard

Amur-Leopard © naturepl.com / Lynn M. Stone / WWF-Canon

Amur-Leopard

Endlich gibt es wieder mehr Amur-Leoparden in Russland – das hat eine Zählung gezeigt. Derzeit sollen rund 50 Tiere durch die Wälder nahe Wladiwostoks streifen. Außerdem gibt es neue Aufnahmen aus einer Kamerafalle in China. Sie zeigen eine Amur-Leopardin mit zwei Jungtieren. Das spricht dafür, dass sich die Art auch wieder in der Volksrepublik ausbreitet. Amur-Leoparden zählen zu den gefährdetsten Säugetieren der Welt. 2008 waren nur noch rund 30 Tiere gezählt worden.

Bereits 2012 zählte die Art zu den Gewinnern. Damals war ein neuer Nationalpark eingerichtet worden.


Erfahren Sie mehr über die Leoparden-Zählung >>

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF