Zur Website des DLR – Erdbeobachtung" />

Content Section

Globaler Wandel - Die Erde aus dem All

Billiger Schiffsdiesel verpestet die Luft

Entnommen aus "Globaler Wandel - Die Erde aus dem All" mit freundlicher Genehmigung des Earth Observation Center des DLR* www.dlr.de/EOC

Billiger Schiffsdiesel verpestet die Luft

Die Wolkenfahnen, die Schiffe in den Himmel zeichnen, werden als „Ship tracks“ bezeichnet. Die Aufnahme zeigt den Schiffsverkehr an der französischen Nord-Westküste. Diese Emissionen enthalten Schwefeldioxide, die vor allem beim Verbrennen von billigem, schwefelhaltigem Schiffsdiesel entstehen.


*Datenquelle: NASA / Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)


Zur Website des DLR – Erdbeobachtung

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken