Content Section

Stand: 31.01.2014

Great Barrier Reef in Gefahr

Great Barrier Reef in Gefahr

© Jürgen Freund / WWF-Canon

Great Barrier Reef in Gefahr

Das Great Barrier Reef ist eines der bekanntesten Naturwunder der Erde. Das größte Korallenriff der Welt erstreckt sich über 2300 Kilometer lang an der australischen Nordostküste.

Das Riff könnte nun seinen Status als UNESCO-Weltnaturerbe zu verlieren. Die von der UNESCO gesetzte Frist ist verstrichen, binnen derer Australien bessere Umweltschutzmaßnahmen für das Riff nachweisen soll.


Pressemitteilung des WWF vom 30.01.2014:WWF-Report: Australien schützt das Great Barrier Riff nicht genug/Verlust des Welterbetitels droht

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken