Content Section

Stand: 31.01.2014

Great Barrier Reef in Gefahr

Unterwasserparadies in Gefahr

© Jürgen Freund / WWF-Canon

Unterwasserparadies in Gefahr

Das weltberühmte Riff leidet nicht nur durch den Klimawandel und Überfischung. Umfassende Industrialisierungspläne der australischen Regierung drohen das Riff zu zerstören. "Die Verwaltung dieses Meeresschutzgebietes galt einst als weltweites Vorbild. Jetzt macht der Schutz des Riffs sogar Rückschritte, das ist die traurige Wahrheit“, sagt WWF-Meeresexperte Stephan Lutter.



Pressemitteilung des WWF vom 30.01.2014:WWF-Report: Australien schützt das Great Barrier Riff nicht genug/Verlust des Welterbetitels droht

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken