Content Section

Stand: 24.04.2015

Greifswalder Bodden

Lebensraum für die Natur

Insel Struck © Florian Hoffmann / WWF

Lebensraum für die Natur

Der Greifswalder Bodden bietet Lebensräume für eine Vielzahl seltener Tier- und Pflanzenarten. Aufgrund seiner Bedeutung für den Naturschutz wurden hier Schutzgebiete nationaler und internationaler Kategorie ausgewiesen. Die Halbinsel Struck ist eine Kernzone dieses Natura 2000 Gebietes. Mit Strandwällen und Brackwasserteichen ist sie ein bedeutendes Brut- und Rastgebiet für Watvögel, Gänse und Enten.