WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Guter Fisch

Legal, aber nicht nachhaltig

© Jürgen Freund / WWF-Canon

Legal, aber nicht nachhaltig

In den europäischen Gewässern bestimmt die EU im Rahmen der Gemeinsamen Fischereipolitik (GFP), wie viel Fisch aus ihren Gewässern entnommen werden darf. Die politisch festgesetzten Fangquoten weichen in den letzten sieben Jahren im Durchschnitt um 47 Prozent von den wissenschaftlichen Empfehlungen ab. Das ist zwar legal, aber bei weitem nicht nachhaltig.

   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF