WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Guter Fisch

Beifang ist ein Skandal

© Australian Fisheries Management Authority / WWF

Beifang ist ein Skandal

Besonders alarmierend ist für den WWF, dass 40 Prozent der weltweiten Fänge als sogenannter Beifang im Müll landen. „Beifang ist einer der größten Skandale in der Fischerei“, sagt Heike Vesper, Fischerei-Expertin des WWF. „Allein in der Nordsee werden jedes Jahr etwa eine Million Tonnen Fisch und Meerestiere tot oder sterbend zurück ins Meer geworfen. Bei dieser Verschwendung geht auch die Zukunft der Fischerei über Bord.“

   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF