Content Section

Stand: 03.11.2015

Indonesien steht in Flammen

 

Der Qualm kennt keine Grenzen

Feuer in Indonesien © WWF Indonesia

Der Qualm kennt keine Grenzen

Wegen der massiven Rauchentwicklung hat Indonesien in mehreren Provinzen den Notstand ausgerufen. Die dichten Rauchschwaden ziehen auch in die Nachbarländer: "Haze" nennen die Menschen in Singapur und Malaysia das Phänomen, das sie seit Jahren aus Indonesien kennen.


Doch in diesem Jahr ist es so schlimm, dass sich vielerorts Proteste regen. In Singapurs Supermärkten wurden zum Beispiel Waren der indonesischen Papierfirma APP aussortiert. APP ist mitverantwortlich für die Umwandlung von Urwald und die Trockenlegung tropischer Torfmoore zu Monokulturen. Trockengelegter Torf brennt wie Zunder und lässt sich durch unterirdisch schwelende Brände nur sehr schwer löschen.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken