Content Section

Jahresbericht 2011/2012

Die Höhepunkte des zurückliegenden WWF-Jahres in Bildern

Immer mehr folgen dem WWF

© Michael Poliza / WWF

Immer mehr folgen dem WWF

Jahr für Jahr erfreut sich der WWF einer wachsenden Zahl von Unterstützern. Dafür gibt es wohl zwei Erklärungen: Immer mehr Menschen empfinden es als selbstverständlich, wo immer nötig der bedrängten Natur und Umwelt zu helfen. Sie sehen im WWF einen sachverständigen, lösungsorientiert arbeiteten Partner.

438.000 Menschen – mehr als je zuvor – haben zum Ende des Jahres 2011 auf diese Weise ihre Überzeugung zum Ausdruck gebracht und zu rund 60 Prozent der Gesamteinnahmen verholfen. Diese Unterstützung ist notwendig, damit der WWF in allen Regionen der Erde seine erfolgreiche Schutzarbeit fortsetzt und mit größtem Einsatz versucht, Entwicklungen zu verhindern, die die Lebensfähigkeit unseres Planeten gefährden.