Content Section

Tierische Superlative

Rudern

© David Lawson / WWF-UK

Rudern

Wenn dieses Tier die Ruder auspackt, gelten die Gesetze der Physik nicht mehr: Der Stirnlappenbasilisk bewegt seine Füße mit solcher Geschwindigkeit, dass er sogar übers Wasser laufen kann. Diese erstaunliche Fähigkeit brachte den bis zu 90 cm langen Tieren, die in Mittelamerika zu Hause sind, den Namen Jesus-Echse ein. Da verblasst jede Ruderstaffel vor Neid.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken