Content Section

Stand: 07.01.2014

Unsere Naturschutzerfolge 2013

Namibias Geschenk an die Erde – eine Naturschutzfläche von der Größe Deutschlands

Namibias Geschenk an die Erde © Martin Harvey / WWF-Canon

Namibias Geschenk an die Erde – eine Naturschutzfläche von der Größe Deutschlands

Namibia erhielt die höchste Auszeichnung des WWF, das „Geschenk an die Erde“, für hervorragende Erfolge im Naturschutz. Seit 1996 wurden insgesamt 79 Gemeindeschutzgebiete gemeinsam mit dem WWF und anderen Partnern eingerichtet. Dies entspricht knapp 20 Prozent der Landesfläche, sodass nun insgesamt 42 Prozent Namibias unter Naturschutz stehen, was der Größe Deutschlands entspricht. Eine Erfolgsgeschichte, die 1996 mit einer bahnbrechenden Gesetzgebung begann, die den Gemeinden ermöglicht, aus nachhaltiger Ressourcennutzung Einkommen zu erzielen, was gleichzeitig Natur und Wildtiere schützt. So haben die Gemeinden bis heute umgerechnet mehr als 24 Millionen Euro durch Ökotourismus erwirtschaftet, die Wilderei ist drastisch zurückgegangen und die Wildtierbestände erreichen wieder neue Höchstzahlen in Namibia.


Zum Artikel >>

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken