Content Section

WWF-Bild des Tages

Happy Tiger Day!

Bengal-Tiger © naturepl.com / Ernie-Janes / WWF

Happy Tiger Day!

Pünktlich zum heutigen Welt-Tigertag kommen erfreuliche Nachrichten aus Bhutan: Zum allerersten Mal hat dieses kleine Land im Himalaja seinen Tigerbestand gezählt. Vorher wusste niemand, wie viele der majestätischen Bengal-Tiger es genau in Bhutan gibt - man schätzte die Anzahl auf rund 75. Umso erfreulicher ist es, dass man bei der ersten offiziellen Zählung nun 103 Tiger gesichtet hat. Ein richtig guter Grund, den Welt-Tigertag ordentlich zu feiern!


Streberwissen: Systematische Zählungen der Tigerpopulation sind sehr wichtig, um gezielte Schutzprogramme zu entwickeln. Doch Tigerzählungen sind eine echte Herausforderung: Da Tiger sehr scheue Tiere sind, können sie nur durch geschickt platzierte Kamerafallen gezählt werden. Bhutan ist erst das fünfte von 13 Tigerländern, das eine Zählung durchgeführt hat. Damit wir die letzten Tiger unserer Erde effektiv schützen können, müssen wir jedoch dringend wissen, wie viele von ihnen es noch gibt.


Werden Sie Tigerretter und unterstützen Sie den WWF beim Schutz der letzten Tiger >>>

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF