WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

WWF-Artenlexikon

Sotalia-Delfin (Sotalia fluviatilis)

Lebensraum Sotalis fluviatilis guianensis: flaches Wasser in Küstennähe und Flussmündungen
Sotalia fluviatilis fluviatilis: vor allem in den Hauptströmen, größeren Zuflüssen und Seen
Geografische Verbreitung Sotalia fluviatilis guianensis: Küstengewässer Zentral- und Südamerikas von Honduras bis ins südliche Brasilien
Sotalia fluviatilis fluviatilis: Flusssystem des Amazonas bis etwa 2.500 Kilometer stromaufwärts der Mündung und in den angeschlossenen Seen
Gefährdungsstatus CITES Anhang I
Rote Liste IUCN: seit 1994 geführt ("keine ausreichenden Daten")
Bestandsgröße unbekannt
Sotalia-Delfine. © Michel Roggo / WWF-Canon
Sotalia-Delfine. © Michel Roggo / WWF-Canon

Ein echter Delfin, der auch im Fluss lebt

Der Sotalia-Delfin, der in seiner Heimat Südamerika auch Tucuxi (ausgesprochen „tu-ku-schi“, aus der Sprache der Tupi-Indianer) heißt, zählt, obwohl er sowohl in Flüssen als auch in Küstengewässern lebt, zu den echten Delfinen und nicht zu den Flussdelfinen. Im Deutschen hat sich keine einheitliche Bezeichnung für den Sotalia fluviatilis durchgesetzt. Amazonas-Sotalia, Tucuxi, Grauer Delfin oder Sotalia-Delfin werden synonym verwendet.

Der Sotalia oder Tucuxi kommt in einer Süßwasser- und einer marinen Population vor. Manche Experten vermuten, dass es sich eigentlich um zwei Arten und statt Unterarten handeln könnte.Sotalia, Amazonas-Manati und Amazonas-Flussdelfin teilen sich meist friedlich den Amazonas, ihren gemeinsamen Lebensraum. Üblicherweise kommt es dabei nicht zu Interaktionen zwischen den Arten.

Weiterführende Informationen

Es gibt keine zuverlässigen Bestandesschätzungen über den Sotalia. Eines aber ist sicher: Er und sein Lebensraum sind von der Vernichtung des Amazonas-Regenwaldes, durch Überfischung, Verschmutzung und dem zunehmenden Schiffsverkehr auf den Flüssen Südamerikas bedroht.

Auch wenn Delfine in der Mythologie Südamerikas verehrt werden, bietet das keinen ausreichenden Schutz mehr. Der WWF setzt sich deswegen für den Erhalt des Lebensraumes des Tucuxi ein.

Weitere Tierporträts im WWF-Artenlexikon

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF