WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Stand: 12.08.2014

Wilder Garten in Mittenwald

Projekttitel

Wilde Schule Mittenwald

Projektziel

Der Schulgarten wird durch das Anlegen von Trittsteinbiotopen wieder lebendig und bietet Kleinlebewesen Nahrung und Unterschlupf.

Kurzbeschreibung

Der Schulgarten der Grund- und Mittelschule Mittenwald wird von der AG Schulgarten an zwei Stunden in der Woche gepflegt und bietet Amphibien, Reptilien und Insekten nur suboptimale Bedingungen. Durch verschiedene Maßnahmen soll er etwas verwildert und naturnah gestaltet werden. Geplant sind: Anlage einer Schmetterlingswiese und einer wilden Hecke, Verschönerung des Teichs, Aufstellen einer Totholzecke und eines Steinhaufens. Die AG ist am Umbau beteiligt.

Erfolgreiche Pflanzaktion © Grund- und Mittelschule Mittenwald
Erfolgreiche Pflanzaktion © Grund- und Mittelschule Mittenwald

Projektträger & Kontakt

Arbeitsgemeinschaft Schulgarten der Grund- und Mittelschule Mittenwald

Am Mauthweg 11

82481 Mittenwald

Wilder Schulgarten © Grund- und Mittelschule Mittenwald
Wilder Schulgarten © Grund- und Mittelschule Mittenwald

WWF Projektbewertung

Mit einfachen, teilweise ganz alltäglichen Mitteln, wie abgestorbenen Ästen und Totholz oder durch das Pflanzen einiger Blühstauden, wird von der AG Schulgarten eine regelmäßig gemähte Zierrasenfläche in ein kleines Wildnis-Biotop umgewandelt. Schmetterling, Hummel, Biene und Co. werden es den Schülern danken.

Erste Erfolge

Einen großen Teil des Projekts konnten die Schüler und Lehrkräfte der Wilden Mittenwaldschule bereits durchführen. Das Wildblumenbeet für Bienen, Schmetterlinge und Co wurde gemeinsam mit den Schülern geplant, vorbereitet und gepflanzt. Begleitend wurden aus Schmetterlingseiern Schmetterlinge gezogen und diese dann beim Tag der offenen Tür der Schule ins Freie entlassen - Ein tolles Erlebnis für die Kinder. Nun wird gehofft, dass die Pflanzen schnell wachsen und vielen Insekten Nahrung und Unterschlupf bieten.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen
Sie den WWF
Unterstützen
Sie den WWF