WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Das Carbon Map und Model Projekt

Tropischer Regenwald in der Mai-Ndombe Region in der Demokratischen Republik Kongo © WWF-US / Julie Pudlowski

Ziele des Projektes 

Das Carbon Map und Model Projekt verfolgt zwei Ziele:

 

  1. Erstellung einer nationalen Karte, die den in den Wäldern der Demokratischen Republik Kongo (DRK) gespeicherten Kohlenstoff darstellt.
  2. Entwicklung und Umsetzung verschiedener Waldschutzmaßnahmen im Rahmen des REDD+ (Reducing Emissions from Deforestation and Degradation) Programms in der Mai Ndombe Region. Hierzu wurden verschiedene Entwaldungstreiber analysiert und Projektaktivitäten in Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung sowie zwei privaten, ortsansässigen Wirtschaftsunternehmen definiert und hinsichtlich ihrer Machbarkeit und Effektivität geprüft. 

 

Die Biomassekarte dient als Grundlage für die zukünftige Berechnung der Kohlendioxidemissionen im größten nationalen Waldgebiet des Kongobeckens und wird damit Klimaschutzinitiativen im Rahmen von REDD+ eine sehr präzise Datengrundlage zur Verfügung stellen.

Das Projekt wird durch die Internationale Klima Initiative (IKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) gefördert und in Zusammenarbeit mit der deutschen Entwicklungsbank KfW und lokalen Partnern umgesetzt.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Helfen Sie
den Wäldern
Helfen Sie
den Wäldern