Content Section

Stand: 12.05.2017

Wir, der WWF (World Wide Fund for Nature), folgen mit unseren Projekten in über hundert Ländern der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen – auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen weltweit unterstützen uns dabei.

Der WWF Deutschland ist ein selbständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Projekte sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. In unseren Teams arbeiten qualifizierte Menschen mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft für den Natur- und Umweltschutz.

Zur Verstärkung suchen wir für unsere Naturschutz-Abteilung an unserem Hauptsitz in Berlin ab sofort in Vollzeit eine qualifizierte

 

Assistenz Vorstand Naturschutz (m/w)

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Sie erledigen eigenverantwortlich und selbstständig alle Assistenzaufgaben für den Vorstandsbereich.
  • Sie koordinieren die Arbeitsabläufe und führen den Terminkalender des Vorstands.
  • Sie sind verantwortlich für die Reiseplanung und Reisekostenabrechnung.
  • Sie organisieren national und international Besprechungen und Veranstaltungen.
  • Sie pflegen den Kontakt zu Behörden, Ministerien sowie innerhalb des internationalen WWF-Netzwerks.
  • Sie unterstützen den Vorstand bei der Erstellung der Jahres-/Budgetplanung.
  • Sie erstellen Präsentationsunterlagen für Ausschüsse, Sitzungen und Vorträge.
  • Sie führen und verwalten die analoge und digitale Aktenablage.
  • Sie unterstützen den Vorstand bei der Bearbeitung und Überwachung des Berichtswesens, wie bspw. bei den Quartals-, Tätigkeits- und Jahresberichten.

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über:

  • einen Hochschulabschluss oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld.
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • ein starkes Interesse zu Fragen und Probleme des Natur- und Umweltschutzes.
  • ein eigenverantwortliches proaktives Handlungs- und Organisationsgeschick sowie über die Fähigkeit zur Improvisation und Entwicklung kreativer Lösungen.
  • ein professionelles Auftreten und sind weiterhin flexibel und belastbar.
  • fundierte Anwenderkenntnisse in den gängigen MS Office-Produkten, insbesondere Word, Excel, und Power Point.
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken