Content Section

Stand: 28.12.2016

Wir, der WWF (World Wide Fund for Nature), folgen mit unseren Projekten in über hundert Ländern der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen – auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen weltweit unterstützen uns dabei.

Der WWF Deutschland ist ein selbständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Projekte sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. In unseren Teams arbeiten qualifizierte Menschen mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft für den Natur- und Umweltschutz.

Wir suchen ab sofort für unserem Hauptsitz in Berlin in Vollzeit einen innovativen und emphatischen Querdenker und Generalisten, mit dem wir gemeinsam das weitere Wachstum des WWF Deutschlandes vorantreiben können. Als sympathische und warmherzige

Fachbereichsleitung Personal & Verwaltung (m/w)

sind Sie Ansprechpartner für die Geschäftsleitung, Führungskräfte und rund 270 Mitarbeiter an unseren neun Standorten für alle personalbezogenen und arbeitsrechtlichen Fragen und berichten direkt an den Geschäftsführenden Vorstand. Sie tragen Verantwortung für die Bereiche Personal, Interne Kommunikation und Office Management und setzen hier viel Wert auf Optimierung und Innovationen. Für ihre vielseitigen Aufgaben unterstützt Sie ein Team von zehn Mitarbeitern. 

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Personalleitung und zentrale Ansprechperson für alle Fragen der Personalarbeit
  • Verantwortung für die zukunftsorientierte strategische Ausrichtung im Personalmanagement – insbesondere in der Personalentwicklung
  • Verantwortung für die qualitativ hochwertige Umsetzung aller operativen Personalangelegenheiten inklusive Rekrutierung
  • Weiterentwicklung von HR-Richtlinien, -Instrumenten und –Prozessen sowie Betriebsvereinbarungen
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung
  • Übernahme und Steuerung von HR-Projekten wie z.B. Personalentwicklung oder Einführung von Personalmanagementsystemen
  • Strategische Weiterentwicklung einer effizienten, zielgerichteten internen Kommunikation
  • Optimierung und Modernisierung des Wissensmanagement und der internen Kommunikationsplattformen
  • Sicherung des reibungslosen Ablaufs des Office- und Standortmanagements
  • Aktiver Austausch im internationalen WWF Netzwerk zu HR-Themen

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über:

  • ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, Betriebswirtschaftslehre oder einem vergleichbaren Abschluss idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal
  • umfangreiche Kenntnisse im Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position sowohl im operativen als auch strategischen Bereich des Personalmanagements
  • Erfahrung in der kooperativen Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • ausgeprägte Kompetenzen in Kommunikation und Konfliktlösung, hohe Teamfähigkeit sowie interkulturelles Verständnis
  • souveränes Auftreten, Loyalität und Engagement sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Interesse an Themen des Natur- und Umweltschutzes

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann senden Sie gleich Ihre Bewerbung unter Angabe Ihre Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit bitte bis zum 29.01.2017 per E-Mail mit dem Betreff „FBL Personal (w/m)“ an: personal(at)wwf.de. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Frau Bianca Just gerne vorab zur Verfügung.
 
Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist unbefristet.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken