Content Section

Stand: 14.07.2016

Praktikant im Hotspotprojekt Alpenflusslandschaften – Vielfalt Leben von Ammersee bis Zugspitze (w/m)

Wir, der WWF (World Wide Fund for Nature), folgen mit unseren Projekten in über hundert Ländern der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen – auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen weltweit unterstützen uns dabei.

Der WWF Deutschland ist ein selbständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Projekte sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. In unseren Teams arbeiten qualifizierte Menschen mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft für den Natur- und Umweltschutz.

Für unser WWF-Büro Wildflüsse Alpen in Weilheim unseres Fachbereiches Naturschutz Deutschland suchen wir ab sofort für 3-6 Monate einen

 

Praktikanten im Hotspotprojekt "Alpenflusslandschaften - Vielfalt Leben von Ammersee bis Zugspitze" (m/w)

für den Bereich Kommunikation und Medien. Im Projekt „Alpenflusslandschaften“ haben sich 18 Partnerorganisationen aus Naturschutz, Kommunalverwaltung, Wirtschaft und dem Sozialbereich zusammengeschlossen. Weiterführenden Informationen finden Sie auch auf www.alpenflusslandschaften.de.

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Mitarbeit bei der Pressearbeit
  • Organisation von öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen (z.B. Feste am Fluss) und Exkursionen
  • Weiterarbeit an der Projekt-Homepage
  • Konzeption eines künstlerischen Wettbewerbs zu Flussthemen
  • Unterstützung der allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit im Projekt

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über:

  • ein fortgeschrittenes Studium im Bereich Kommunikation, Design, Journalismus oder Medienmanagement
  • Erfahrung im Verfassen allgemeinverständlicher und lebendiger Texte
  • Begeisterung für Natur und Wildnis
  • Teamfähigkeit sowie selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Anwendung der MS-Office-Programme sowie der Programme der Creative Suite

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann senden Sie gleich Ihre Bewerbung bitte per E-Mail mit dem Betreff „ Praktikum Alpenflusslandschaften“ an: personal(at)wwf.de. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Nicole Sorabatur unter 030/ 311 777 894 gerne zur Verfügung. Der Arbeitsort ist das WWF-Büro in Weilheim.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken