Content Section

Stand: 20.11.2017

Das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL auf der Insel Rügen ist der Akteur für Umweltbildung, Information und Öffentlichkeitsarbeit des Nationalparks Jasmund. Das 2004 eröffnete Zentrum ist ein Gemeinschaftsprojekt der Umweltstiftung WWF Deutschland und der Stadt Sassnitz. Der Indoor- und Outdoor-Bereich des Zentrums lädt die rund 300.000 Gäste pro Jahr ein, die Eigenart und Schönheit der Natur unmittelbar zu erleben und Wissenswertes über den Nationalpark zu erfahren. Das Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL sucht ab Mitte Februar 2018 eine/n

 

MitarbeiterIn Umwelbildung als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung

(35 Wochenstunden)

Unser Team besteht neben der ausgeschriebenen Stelle aus der Leitung sowie einer Honorarkraft und wechselnden Freiwilligen und PraktikantInnen. Wir wünschen uns engagierte BewerberInnen mit einer hohen Eigenmotivation, die selbstverantwortlich und zuverlässig arbeiten und Verständnis für Naturschutzthemen und vor allem viel Freude an der Arbeit mit den unterschiedlichen Gästen des Nationalparks mitbringen.

 

Tätigkeiten: 

 

  • Durchführung von zielgruppenspezifischen Angeboten (Kurzführungen, Wanderungen, Schulklassenprogrammen, Familienangeboten, Werkstätten)
  • Konzeption neuer und Überarbeitung bestehender Angebote
  • Unterstützung der Umweltbildungsleitung bei administrativen und organisatorischen Vorgängen
  • Anleitung von Freiwilligen und Praktikanten
  • Teilnahme an regionalen Netzwerktreffen
  • Verfassen von Pressetexten/ Artikeln zu Umweltbildungsthemen
  • Betreuung von Promo-Ständen auf regionalen Veranstaltungen und Messen

Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive einer Gehaltsvorstellung senden Sie bitte bis zum 31. Dezember 2017 per Post oder Mail an:

 

Nationalpark-Zentrum KÖNIGSSTUHL Sassnitz gGmbH

z. Hd. Cathleen Böhland

Stubbenkammer 2

18546 Sassnitz

oder schicken Sie eine E-Mail an: ub(at)koenigsstuhl.com