Content Section

WWF und BILD präsentieren Natur-Bibliothek mit Weltbild

03. April 2006

 

Berlin, 03.04.2006: Es muss nicht immer Panda oder Tiger sein - der WWF kümmert sich auch um die heimische Tier- und Pflanzenwelt: Am 3. April 2006 starten WWF und BILD zusammen mit dem Weltbild Verlag die BILD-Natur-Bibliothek. Im Mittelpunkt der sechsbändigen Reihe steht die Schönheit und Vielfalt der Natur in Deutschland. In wöchentlicher Folge erscheinen die großformatigen, durchgehend vierfarbig gestalteten Bände mit unterschiedlichen Schwerpunktthemen. Zahlreiche Fotos und Illustrationen zeigen die ganze Faszination der Natur. Den Anfang macht der Band 'Das Leben im Wald'.

 

 

 

'Der WWF will mit den Büchern möglichst viele Menschen für die Natur begeistern. Deshalb freuen wir uns, mit BILD und dem Weltbild Verlag zwei ebenso starke wie kompetente Partner gewonnen zu haben', betont Prof. Dr. Detlev Drenckhahn, Präsident des WWF Deutschland. Naturschutz funktioniere nur mit den Menschen. Mit der BILD-Natur-Bibliothek wolle man Faszination für die heimischen Tiere und Pflanzen wecken und zugleich deutlich machen, warum wir alles für ihr Überleben tun müssen.

 

 

 

BILD-Chefredakteur Kai Diekmann: 'Gemeinsam mit der Naturschutzorganisation WWF will BILD den Blick schärfen für die Faszination der Tiere und Pflanzen in unserer Umgebung. Denn nur wer die Schönheit der Natur erkennt, weiß auch, was verloren geht, wenn wir nicht sorgsam damit umgehen.'

 

 

 

Carel Halff, Vorsitzender der Weltbild-Geschäftsführung: 'Die Wunder der Schöpfung zu erkennen und sie zu erhalten, dazu wollen wir mit dieser innovativen und optisch sehr liebevoll gestalteten Bibliothek beitragen.'

 

 

 

Leser der neuen Buchreihe tun sich nicht nur selbst etwas Gutes, sie unterstützen zugleich den Naturschutz. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf der Bücher fließt in die Naturschutzarbeit des WWF. Die Reihe gliedert sich nach Lebensräumen: 'Das Leben im Wald', 'Das Leben an Bächen & Seen', 'Das Leben im Gebirge', 'Das Leben an Küste & Meer', 'Das Leben in Feld & Wiese' und 'Das Leben im Garten'. Jeder Band hat 120 Seiten und kostet 5,95 Euro.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken