Content Section

Geschenke in letzter Minute

21. Dezember 2018

WWF empfiehlt: Naturschutz verschenken

Eisbär Weihnachten © istock getty

Weihnachten steht samt Tannenbaum vor der Tür. Und jedes Jahr kurz dem Fest fehlen noch die letzten Geschenke. Dafür hält die Naturschutzorganisation WWF ein ganz besonderes Geschenk bereit: die WWF-Mitgliedschaft. Keine Tumulte an der Kasse. Keine Geschenke, die in der Ecke landen. Stattdessen pure Freude und Naturschutz.

 

Für die Kleinen gibt es die Mitgliedschaft beim WWF Junior, dem Kinderprogramm der Umweltstiftung. Achtmal im Jahr erhalten die Kinder ein spannendes WWF Kindermagazin per Post nach Hause und können an abenteuerlichen Camps in tollen Naturregionen Deutschlands teilnehmen. Einen Campplatz für 2019 können Sie bereits vor Abschluss der Mitgliedschaft verschenken. Natürlich kann auch die ganze Familie mit einer WWF-Fördermitgliedschaft beglückt werden. Jeder bekommt dann von uns ein passendes Magazin zugeschickt. Dazu kommt ein Gutscheinheft mit Rabatten bei den WWF-Partnern und exklusive Reiseangebote.

 

Für das ganz besondere Geschenk empfiehlt der WWF eine edle Patenschaft in Bronze, Silber oder Gold. Der Beschenkte wird Teil des WWF-Rettungsplans für eine Tierart oder Region ihrer Wahl. In der Patenschaft enthalten ist ein Tischkalender, eine persönliche Urkunde, ein Infoposter und für die Silber- oder Goldpaten das passende Plüschtier. Außerdem werden alle Paten regelmäßig über die Fortschritte ihres Projekts informiert. Und wenn Sie noch nach einer Aufmerksamkeit für Freunde oder Nachbarn suchen: Wie wär´s mit einer Naturschutz-Urkunde im Wert von 20 Euro für ein Projekt Ihrer Wahl? Sie ist nicht nur ein Hingucker, sondern auch ein ganz persönliches Geschenk. Den Namen des Beschenkten können Sie selbst eintragen. Und wenn der Weihnachtsmann bereits an die Tür hämmert: Die Naturschutz-Urkunde können Sie noch am 24. Dezember zum Verschenken ausdrucken.

 

Mit nachhaltigen WWF-Präsenten sorgen Sie nicht nur für viel Freude, die nach dem Auspacken noch lange anhält. Sie leisten auch einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz, den Sie zudem als Schenkender steuerlich geltend machen können. Schließlich sind alle guten Dinge drei.

 

Weitere Informationen unter: www.wwf.de/naturschutz-verschenken

KONTAKT

Finn-Lukas Gooden

WWF Deutschland

Pressestelle

Tel. 030-311 777 466

Finn-Lukas.Gooden(at)wwf.de

  • Facebook
  • Twitter
  • Pinterest
  • drucken