Content Section

Schutzgebiete für Koalas in Australien:Die Beuteltiere brauchen Hilfe

Koalas fühlen sich auf Eukalyptusbäumen am wohlsten - sie dienen ihnen nicht nur als Futter, sondern auch als Schlafplatz. Doch von den Beuteltieren gibt es in manchen Regionen Australiens immer weniger. Durch Abholzung und Waldbrände schwindet der Lebensraum der Koalas. In von Menschen besiedelten Regionen werden die Tiere häufig von Autos überfahren oder von Hunden angegriffen. Noch ist die Art nicht vom Aussterben bedroht, aber sie gilt als gefährdet.


Erfahren Sie im Video aus der Reihe "WWF weltweit", wie sich der WWF für den Schutz der Koalas in Australien einsetzt.