Dichtes grünes Blattwerk, satte alte Ahorne, Buchen und Eichen, fröhliches Gezwitscher: So wünschen wir uns die Wälder in Deutschland. Die Wahrheit: 97 Prozent der Wälder des Landes sind Wirtschaftswald. Meistens Forste, die von Förstergenerationen liebevoll gepflegt und meist nach 80 bis 140 Jahren geerntet und vermarktet werden – Jahrhunderte vor dem natürlichen Lebensende eines Baumes.

Das muss nicht so bleiben. Ziehen Sie feste Schuhe an, die Handschuhe über, schnappen Sie sich einen Spaten und los geht’s: Wir gestalten am 4. November 2022 gemeinsam eine eintönige Kiefernplantage im Naturerbe Barsdorfer Wald zu einem nachhaltigen Mischwald um. Gemeinsam pflanzen wir unter anderem einige tausend Baumsetzlinge und schauen uns vor Ort hautnah an, was das Besondere an naturnahen Wäldern ist: deren Vielfalt und Wildnis. Mitten in der Uckermark entsteht so ein Wald der Zukunft – für unser Klima, die Tiere, Pflanzen, Pilze und uns Menschen.

Hört sich doch gut an, oder? Dann machen Sie mit! Mit ein wenig Glück sind Sie dabei.

Wann: Freitag, 4. November 2022

Wo: WWF Naturerbe Barsdorfer Wald in Brandenburg

Anmelden, gewinnen, gestalten:

Schritt 1: Melden Sie sich für die Verlosung an.

Schritt 2: Gewinnen Sie einen der Plätze.

Schritt 3: Bringen Sie Ihre liebste Begleitperson mit und gestalten Sie die Wälder von morgen aktiv mit!

Am 4. Oktober 2022 erfolgt die Verlosung der Gewinner:innen! 

Wir verlosen 10 x 2 Plätze für den Erlebnistag. Füllen Sie das Formular aus, um an der Verlosung teilzunehmen. Viel Glück!

Ungültige Postleitzahl. Eine gültige Postleitzahl besteht aus vier bis fünf Ziffern, inklusive einer führenden Null, beispielsweise 01234, 12345, 0123 oder 1234.

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den Service zu laden!

Wir verwenden einen Service eines Drittanbieters. Bitte lesen Sie die Details durch und stimmen Sie der Nutzung des Service zu, um diese anzeigen zu lassen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform