WWF Deutschland

https://www.wwf.de/


Content Section

Stand: 21.11.2017

Effektiver Klimaschutz

Unser Ziel: Bis 2030 ist eine gerechte Transformation begonnen, welche die globale Erderhitzung auf 1,5 Grad begrenzt, Menschen und biologische Vielfalt schützt und Wirtschaft und Gesellschaft gegenüber den Folgen des Klimawandels widerstandsfähig macht.

Eisbär in Kanada © Michael Poliza / WWF
Eisbär in Kanada © Michael Poliza / WWF

So wollen wir die Erhitzung der Erde begrenzen:

Dekarbonisierung der deutschen Energieerzeugung

Der WWF Deutschland setzt sich durch politische Beratung, Breitenkommunikation und Kooperationen dafür ein, dass bis 2035 der Ausstieg aus der Kohleverstromung, der Ausbau der regenerativen Energien mitsamt der notwendigen Infrastruktur naturverträglich und mit hoher gesellschaftlicher Akzeptanz umgesetzt werden.

Energiewende in ausgewählten Ländern unterstützen

Der WWF Deutschland setzt sich politisch für eine Energiewende in Europa ein und unterstützt gemeinsam mit seinen Netzwerkpartnern transformative Klimaschutzprojekte in ausgewählten OECD- und Schwellenländern sowie Ländern des globalen Südens.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen Sie
den WWF
Unterstützen Sie
den WWF