WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Panda-Mania im Berliner Zoo

Berlin wird zur Panda-Hauptstadt: Der Zoologische Garten Berlin ist im Panda-Fieber und freut sich zusammen mit zahlreichen Besuchern und Zoo-Fans auf die Ankunft der knopfäugigen Bären Jiao Qing und Meng Meng. Als einzige Große Pandas in Deutschland werden die beiden ein besonderes Highlight im Berliner Zoo sein. Jiao Qing und Meng Meng haben dann ein neues und weiterhin sicheres Zuhause gefunden.

Alle Pandas, die nicht in Aufzuchtstationen oder Zoos leben, müssen immer noch um ihren Lebensraum fürchten. Die letzten freilebenden Großen Pandas müssen dringend geschützt werden. Unterstützen Sie den WWF beim Schutz der Großen Pandas.

Die Pandas kommen nach Berlin

Die beiden Pandas landen heute in Berlin Schönefeld. Am 05. Juli werden sie im Berliner Zoo erstmalig gezeigt. Unsere beiden WWF-Papp-Pandas haben bereits die wichtigsten Wahrzeichen Berlins besucht. Beobachten Sie die Pandas auf ihrer kleinen Tour durch Berlin in unserem Video.

Panda © Picture Alliance

Alles über den Großen Panda

Nur noch rund 1860 Große Pandas leben heute in freier Wildbahn in den Bergwäldern Chinas.

Panda-News

+++Am 24. Juni erwartet der Flughafen Schönefeld gegen 14 Uhr die Landung der Maschine LH8415 mit der kostbaren Fracht aus Fernost. Die beiden Neu-Berliner Meng Meng und Jiao Qing kommen in ihrer neuen Heimat an.+++

 

+++Am 05. Juli findet die offizielle Eröffnung des Panda Gardens im Berliner Zoo mit Angela Merkel und Chinas Staatspräsident Xi Jinping statt. Ab diesem Zeitpunkt sind die beiden Bären für die Öffentlichkeit sichtbar.+++

 



Freuen Sie sich in Kürze auf weitere Panda-News: Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Infografik: Großer Panda

Erfahren Sie alles über den Lebensraum, die Ernährung und die Bedrohungen des Großen Pandas.

Große Pandas retten - Panda für Zuhause sichern

Unterstützen Sie die Großen Pandas und erhalten Sie als Dankeschön einen streng limitierten WWF-Papp-Panda.

Mini Panda © naturepl.com / Eric Baccega / WWF-Canon

Kleine Pandas braucht die Welt

Große Pandas sind bei ihrer Geburt winzig wie Hamster und meistens mit Fressen und Schlafen beschäftigt.

Weitere Informationen zu den beiden Pandas

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken
   
Unterstützen
Sie den Panda
Unterstützen
Sie den Panda