WWF Deutschland

http://www.wwf.de/


Content Section

Stand: 06.10.2016

Hirsch - Bild des Tages

Hirsch in der Brunftzeit © Robert Piper / Caters News Agency / animalpress
Hirsch in der Brunftzeit © Robert Piper / Caters News Agency / animalpress

In die Wolle geraten

Bis Ende Oktober dauert noch die Brunftzeit und man kann das urige Röhren der Hirsche im Wald hören. Für die Hirsche ist das eine anstrengende Zeit. Nur der stärkste Hirsch darf sich paaren und dieser Platzhirsch wird mit heftigen Kämpfen ermittelt. Die können bis zum Tod führen. Nach der Paarungszeit ist dann endlich wieder Ruhe und Frieden kehrt im Wald ein. Und weil nicht mehr beeindruckt und gekämpft werden muss werfen die Hirsche dann sogar ihr Geweih ab.


Streberwissen:
 Zur Familie der Hirsche gehören Reh, Elch, Ren-Tier sowie Rot- und Damhirsch. Und auch wenn das häufiger verwechselt wird: Das Reh ist nicht das Weibchen des Hirsches, sondern eine Art der Hirsche. Das männliche Reh heißt Rehbock.

WEITERE BILDER

   
Helfen Sie mit
einer Spende
Helfen Sie mit
einer Spende