Content Section

Stand: 27.05.2015

Magischer Mekong: 139 neu entdeckte Arten

Das zweitgrößte Insekt der Welt

Phryganistria Heusii Yentuensis © Jerome Constant / WWF

Das zweitgrößte Insekt der Welt

Auch diese riesige Stabheuschrecke gehört zu den 139 Arten, die allein im Jahr 2014 in der Mekong Region entdeckt wurden. 54 Zentimeter misst sie von den Hinterbeinen bis zur Spitze und ist damit das zweitgrößte heute bekannte Insekt der Welt. Gefunden wurde die Heuschrecke mit dem lateinischen Namen Phryganistria heusii yentuensis in Vietnam - weniger als einen Kilometer von Dörfern und Reisfeldern entfernt. Das größte bekannte Insekt der Welt ist ebenfalls eine Stabheuschrecke aus dem Indonesischen Borneo.