Content Section

Neue Arten am Mekong 2012

Der Yin-und Yang-Frosch

© Jodi J. L. Rowley / WWF

Der Yin-und Yang-Frosch

Was für Augen: Zur Hälfte tiefschwarz und zur anderen Hälfte strahlend weiß. Sie erinnern an das chinesische Symbol für Gegensätzlichkeit und Einheit – Yin und Yang. Der Leptobrachium leucops ist eines von insgesamt fünf neu entdeckten Amphibien des aktuellen Mekong-Reportes. Er misst zwischen 3,8 und 4,5 cm. An seinen Lebensraum stellt er ganz besondere Ansprüche: Bislang wurde er ausschließlich in Höhen von 1558 bis 1900 Metern über dem Meeresspiegel entdeckt. Dazu liebt er es warm, feucht und immergrün. Entdeckt wurde er auf dem Langbian-Plateau in Süd-Vietnam.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken