Content Section

Stand: 12.09.2016

Wir, der WWF (World Wide Fund for Nature), folgen mit unseren Projekten in über hundert Ländern der Mission, die biologische Vielfalt unseres Planeten zu bewahren. Gleichzeitig stärken wir das Bewusstsein für einen verantwortungsvollen Umgang mit den natürlichen Lebensgrundlagen – auch im Sinne einer nachhaltigen Ökonomie. Mehr als fünf Millionen Menschen weltweit unterstützen uns dabei.

 

Der WWF Deutschland ist ein selbständiger Teil des globalen Netzwerkes. Durch eigene Projekte sowie qualifizierte Lobbyarbeit in Öffentlichkeit, Wirtschaft und Politik verschaffen wir den Zielen des WWF in Deutschland Präsenz. In unseren Teams arbeiten qualifizierte Menschen mit hoher Identifikation und Einsatzbereitschaft für den Natur- und Umweltschutz.

 

Zur Verstärkung unseres Pools an Freien Mitarbeitern suchen wir für unsere Abteilung Kommunikation & Kampagnen im Fachbereich Kampagnen & Events in Berlin eine/n qualifizierte/n

Online Campaigner (m/w) - Freie/Selbständige Mitarbeit

Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Betreuung der Social-Media-Kanäle, Newsletter und Websites des WWF im Rahmen unserer Kampagnen
  • Redaktionelle Mitarbeit
  • Unterstützung bei Social Media Reportings und Analysen
  • Entwicklung von Ideen für originelle und mobilisierende WWF-Inhalte und Tools sowie deren Umsetzung gemeinsam mit den verantwortlichen Online Campaignern

Sie identifizieren sich mit den Zielen des WWF und verfügen über:

  • Erfahrungen im Online-Campaigning und Community-Management
  • Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen Social Media-Anwendungen
  • Kenntnisse in Bild- und Videobearbeitungs-Software, in HTML und CSS sowie Content-Management-Systemen
  • Stilsicherheit in allen journalistischen Darstellungsformen und bei der Darstellung komplexer Inhalte
  • Kenntnisse in Umwelt- und Naturschutzfragen

Möchten Sie mit uns zusammen für den Natur- und Umweltschutz arbeiten?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung bitte per E-Mail mit dem Betreff „Freier Campaigner“ an: personal(at)wwf.de. Für eine Kontaktaufnahme steht Ihnen Saskia Karnapke gerne zur Verfügung. 

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken