Content Section

Naturschutz in Deutschland

Von Deichen und Bäumen

Elbebiber © Peter Ibe

Von Deichen und Bäumen

Eng verschlungen fließt sie im tschechischen Riesengebirge, breit ausladend durch Norddeutschland, bis sie bei Cuxhaven als großer Gezeitentrichter in die Nordsee mündet: Kaum ein großer Fluss bei uns ist auf weiten Strecken noch so vielgestaltig und naturnah wie die Elbe. Zwischen Mulde- und Saalemündung in Sachsen-Anhalt will der WWF einen der größten Auenwälder Mitteleuropas erhalten. Die zahlreichen Altarme, Feuchtwiesen und Flutrinnen bieten Lebensräume für beispielsweise rund 1000 Pflanzenarten, 135 Vogelarten und 40 Säugetierspezies.

  • Facebook
  • Twitter
  • Google Plus
  • Pinterest
  • drucken