Am 23. März 2024 findet die Earth Hour statt. Bereits zum 18. Mal werden an diesem Tag von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter ausgeschaltet, um bei der weltweit größten Aktion für mehr Klima- und Umweltschutz ein Zeichen zu setzen.  
 

Klima schützen, Demokratie stärken – die Earth Hour 2024

Diese eine Stunde ist ein starkes Symbol, das überall auf der Welt verstanden wird. Dieses Jahr unter dem Motto: „Earth Hour – Deine Stunde für die Erde!“ 

Wir schalten gemeinsam das Licht aus und setzen ein Zeichen für eine klimagerechte Gesellschaft, einen ambitionierten Klimaschutz und eine starke Demokratie. Nach einem Jahr, in dem sich nicht nur das meteorologische Klima, sondern auch das politische Klima in Deutschland verändert hat, ist die Earth Hour wichtiger denn je.

Nutzen Sie gemeinsam mit uns diese Stunde, um uns für eine demokratische Politik zu engagieren, die Klimaschutz auf die Agenda setzt. Für Ihr Engagement während der Earth Hour finden Sie auf dieser Seite bald verschiedene Mitmach-Angebote, aus denen Sie wählen können.  
 

Warum eine starke Demokratie wichtig für den Klimaschutz ist?

Finanzminister Christian Lindner hat sich erst kürzlich gegen ein sogenanntes Klimageld, das als Pauschalzahlung an die Bürger:innen einen Ausgleich für die sozialen Herausforderungen von Maßnahmen zum Klimaschutz darstellen soll, entschieden. Zeitgleich sind rechte Parteien mit einer Politik auf dem Vormarsch, die weder Klimagerechtigkeit noch -schutz auf der Agenda haben.

Gemeinsam mit Ihnen fordern wir deshalb entschlossenere Klimaschutz-Maßnahmen, denn die Klimakrise wartet nicht.

Eine Stunde engagieren sich Menschen auf der ganzen Welt für ambitionierten Klimaschutz. Und auch Sie können sich während der Earth Hour diesen Themen widmen und sich gemeinsam mit uns für einen lebendigen Planeten einsetzen. Seien Sie jetzt dabei!

  • Earth Hour am Brandenburger Tor © Andi Weiland / WWF Anmeldung für Städte und Gemeinden

    Städte und Gemeinden sind wichtige Partner der Earth Hour. Sie möchten eine Stadt oder Gemeinde anmelden? Dann sind Sie hier genau richtig. Zur Anmeldung für Städte und Gemeinden

  • Smartphone mit Earth Hour Grafik Anmeldung für Unternehmen

    Zeigen Sie Ihren Kund:innen, dass Klimaschutz in Ihrem Unternehmen wichtig ist und melden Sie sich für die Earth Hour an. Zur Anmeldung für Unternehmen

Wie Sie darüber hinaus aktiv werden können

Der WWF-Panda auf dem Klimastreik in Berlin © Markus Winkler / WWF
Spenden Sie für den Klimaschutz
Mit Ihrem Beitrag helfen Sie dem WWF, die Klimakrise zu stoppen. Jetzt spenden und helfen.
Jetzt spenden
Unser CO2-Fussabdruck spielt eine große Rolle bei der Reduzierung der Treibhausgase © iStock / Getty Images Plus
WWF-Klimarechner
Ermitteln Sie Ihren CO2-Verbrauch mit unserem Klimarechner.
Mehr erfahren
Bastardschildkröte im Pazifik © naturepl.com / Solvin Zankle / WWF
Newsletter abonnieren
Mit unseren Newslettern erhalten Sie regelmäßig spannende Berichte aus unseren Projekten.
Kostenlos registrieren

Das könnte Sie auch interessieren