Content Section

Earth Hour 2020 - Time to Act!*für einen lebendigen Planeten

Am 28. März von 20.30 bis 21.30 Uhr ist Earth Hour. Millionen Menschen auf der ganzen Welt kommen zusammen und setzen ein Zeichen. Für einen lebendigen Planeten. Für Klimaschutz. Für die Zukunft. Machen Sie mit!


Klima-Notfälle und Dürresommer drohen zur neuen Normalität zu werden. Die Wissenschaft ist sich einig: Wenn es der Menschheit nicht gelingt, die Erderhitzung auf 1,5°C zu begrenzen, drohen katastrophale Konsequenzen für uns Menschen und für die Natur. Jede sechste Art könnte aussterben. Waldbrände werden häufiger. Dürren und Überflutungen heftiger. Die Klimakrise ist die größte Bedrohung für unseren lebendigen Planeten. Und dennoch zögert die Bundesregierung beim Klimaschutz. Zögert beim Kohleausstieg, der mit 2038 viel zu spät kommt. Zögert bei der Erhöhung der europäischen und eigenen Klimaziele, die nicht ausreichen, um die Erderhitzung auf 1,5°C zu begrenzen.

 

Mit der Earth Hour appellieren wir dieses Jahr an die politischen Entscheidungsträger und rufen ihnen zu: Es ist Zeit zu handeln – für einen lebendigen Planeten! Machen Sie mit und seien Sie bei der Earth Hour dabei! Schalten Sie am 28. März um 20.30 Uhr für eine Stunde das Licht aus. Gemeinsam mit Millionen Menschen auf der ganzen Welt werden wir im Klimaschicksalsjahr 2020 ein starkes Zeichen für unseren lebendigen Planeten setzen!

Diese Städte machen bei der Earth Hour mit

Jedes Jahr machen hunderte Städte in Deutschland bei der Earth Hour mit, indem sie die Beleuchtung an Sehenswürdigkeiten und offiziellen Gebäuden ausschalten. Schauen Sie jetzt nach, wo in Ihrer Heimat am 28. März das Licht ausgeht! Zur Earth-Hour-Karte >>>

So war die Earth Hour 2019

60 Minuten lang das Licht ausschalten - damit anderen eins aufgeht. Diesem Aufruf zur Earth Hour sind Ende März 2019 weltweit Millionen Menschen aus mehr als 180 Ländern gefolgt. Auch in Deutschland. Hier beteiligten sich mindestens 384 Städte, hunderte Unternehmen und Geschäfte und vor allem tausende Menschen an der "Stunde der Erde". Mehr erfahren >>>

Earth Hour Idee

Was ist die Earth Hour?

Die Earth Hour ist ein weltweites Ereignis. Millionen von Menschen schalten am gleichen Abend das Licht aus und setzen so ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Aber wo kommt die Idee her? Und was muss man dabei beachten? Mehr erfahren >>>

Jetzt eine Stadt oder ein Unternehmen anmelden

Die Anmeldung für Städte und Unternehmen ist eröffnet! Schon mehr als 170 Städte aus ganz Deutschland sind dabei. Auch zahlreiche Unternehmen machen jedes Jahr bei der Earth Hour mit. Werden Sie Teil der größten globalen Klima- und Umweltschutzaktion und registrieren Sie Ihr Earth-Hour-Event noch heute! Mehr erfahren und anmelden>>>