Pressemitteilungen März 2012

  • WWF ruft auf zur Teilnahme an internationaler ...
    01.03.2012
    Am 31. März gehen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der „Earth Hour“ werden neben unzähligen Privatpersonen viele Tausend Städte symbolisch den Schalter umlegen ... Weiterlesen
  • © National Geographic Stock / Tyrone Turner / WWF WWF: Luftverkehrssteuer ist richtig und sollte ...
    01.03.2012
    Seit einem Jahr werden die Fluglinien in Deutschland mit einer Luftverkehrssteuer zur Kasse gebeten. Noch immer laufen die Airlines Sturm gegen die Abgabe. Der WWF bewertet die Proteste der ... Weiterlesen
  • WWF: Menschheit vertausendfacht das Artensterben. ...
    02.03.2012
    Ein Drittel der wissenschaftlich untersuchten Tier- und Pflanzenarten ist in ihrer Existenz bedroht. Dies teilt die Umweltschutzorganisation WWF anlässlich des Internationalen Tag des Artenschutzes am ... Weiterlesen
  • Starker Rückhalt wie nie: WWF stellt Jahresbericht ...
    05.03.2012
    Der WWF Deutschland kann auf einen nie dagewesenen Rückhalt in der Bevölkerung bauen. Das geht aus dem am Montag veröffentlichten Jahresbericht der Umweltschutzorganisation hervor. Demnach beliefen ... Weiterlesen
  • © WWF WWF fordert via Twitter zu Protesten gegen ...
    06.03.2012
    Wenn die brasilianische Präsidentin Dilma Rousseff auf dem Rückflug von Deutschland einen Blick auf  ihren Twitter-Account wirft, dürfte sie einiges zu lesen bekommen: Der WWF fordert die ... Weiterlesen
  • © Anton Vorauer / WWF Waldgesetz spaltet brasilianische Regierung /  ...
    07.03.2012
    Die Entscheidung über eine Reform des brasilianischen Waldgesetzes ist verschoben. „Es besteht Hoffnung, dass die Proteste im In- und Ausland gegen das geplante Kahlschlagsgesetz Wirkung zeigen“, so ... Weiterlesen
  • WWF veranstaltet Umwelt-Rezeptwettbewerb zur ...
    08.03.2012
    Der WWF startet einen Rezeptwettbewerb für umweltfreundliche Küche und ruft Hobbyköche aus ganz Deutschland auf, bis zum 19.3. ihre Lieblingsgerichte ins Rennen zu schicken. Als Dankeschön erhalte ... Weiterlesen
  • © Andrew Kerr / WWF WWF: Glaubwürdigkeit der EU steht auf dem Spiel
    09.03.2012
    Berlin/Brüssel - Heute tagen die Umweltminister der EU in Brüssel, um über die künftige Energie- und Klimapolitik der Gemeinschaft zu beraten. Der WWF appelliert an die Minister, ehrgeizige ... Weiterlesen
  • © Simon Rawles / WWF-Canon WWF-Analyse zu Wasserkonflikten: Mehr als fünfzig ...
    11.03.2012
    Berlin/Marseille - Anlässlich der Eröffnung des Weltwasserforums 2012 in Marseille warnt die Umweltschutzorganisation WWF in einer aktuellen Analyse vor einer weiteren Zuspitzung der globalen ... Weiterlesen
  • © Jöhrn Ehlers / WWF WWF-Studie offenbart Wasserraubbau in spanischer ...
    13.03.2012
    Marseille/Madrid/Berlin - Das südspanische Feuchtgebiet Coto de Doñana droht durch Wasserraubbau auszutrocknen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie der Umweltschutzorganisation WWF, die am Dienstag im ... Weiterlesen
  • 16.03.2012

    In Katima Mulilo, Namibia, wurde am 15. März 2012 das größte grenzübergreifende Naturschutzgebiet offiziell eingeweiht. Fünf afrikanische Staaten sichern dauerhaft eine 440.000 Quadratkilometer große ...

    Weiterlesen
  • © Michael Poliza / WWF
    16.03.2012
    Berlin - Am 15. März 2012 feierte das weltgrößte grenzübergreifende Naturschutzgebiet Kavango/Zambesi, kurz „KaZa“, seine Einweihung. Bereits im August 2011 unterzeichneten die Staatsoberhäupter der ... Weiterlesen
  • WWF: Abschlusserklärung nicht der „große Wurf“ / ...
    19.03.2012
    Berlin/Marseille - Die Umweltschutzorganisation WWF zieht zum Abschluss des Weltwasserforums 2012 in Marseille ein zwiespältiges Fazit. Die offizielle Ministerdeklaration habe nicht die Kraft, um den ... Weiterlesen
  • WWF: Effizientere Nutzung von Agrarflächen kann ...
    20.03.2012
    Berlin - Zum Internationalen Tag des Waldes, der 1970 von der Welternährungsorganisation als Reaktion auf die globale Waldvernichtung ausgerufen wurde, appelliert der WWF an Brasilien, seine Pläne für ... Weiterlesen
  • © Uwe Johannsen / WWF Umweltverbände kritisieren fehlendes Umdenken in ...
    23.03.2012
    Die Schutzstation Wattenmeer und der WWF haben sich zufrieden über das von ihnen erstrittene Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Schleswig zur Muschelfischerei geäußert. Zu dem Urteil liegt inzwischen ... Weiterlesen
  • Hintergrund
    23.03.2012
    Das Urteil des OVG Schleswig richtet sich gegen den vor einigen Jahren begonnenen Import von Besatzmuscheln aus Großbritannien und Irland. Man berücksichtigte bei der Genehmigung nicht, dass das ... Weiterlesen
  • © Peter Jelinek / WWF Teilnehmerrekord bei Klima- und Umweltschutzaktion ...
    25.03.2012
    Berlin - In sechs Tagen ist es soweit: Weltweit geht das Licht aus, um ein Zeichen für Umwelt- und Klimaschutz zu setzen. Bei der so genannten WWF Earth Hour beteiligen sich in Deutschland erstmals ... Weiterlesen
  • © Jan Gutzeit / WWF Mit der Kampagne „Wolfsretter“ engagiert sich die ...
    25.03.2012
    Berlin - Vorurteile und Ängste gegenüber dem Wolf abzubauen und seinen Nutzen für die Umwelt herauszustellen ist das Ziel der WWF Jugend-Kampagne Wolfsretter. Der Wunsch: Es sollen wieder mehr Wölfe ... Weiterlesen
  • © Wild Wonders of Europe /Dieter Damschen / WWF Umweltverbände begrüßen Integrierten ...
    26.03.2012
    Hamburg - Die Umweltverbände BUND, NABU und WWF begrüßen den Integrierten Bewirtschaftungsplan für die Unterelbe (IBP) als ein wichtiges Instrument, um gefährdete und europaweit bedeutende Tier- und ... Weiterlesen
  • © Hans-Ulrich Rösner / WWF WWF: 400 Förderplattformen von Briten und ...
    27.03.2012
    „Der Unfall auf der Gasförderplattform Elgin in der Nordsee östlich von Aberdeen ist ein weiterer Beweis für die Unbeherrschbarkeit von Bohrungen in großer Meerestiefe“, sagt Stephan Lutter, ... Weiterlesen
  • WWF nimmt zu TV-Dokumentation Stellung
    28.03.2012
    Berlin - Die in einigen dritten Programmen wiederholte TV-Dokumentation „Der Pakt mit dem Panda“ erhebt erneut schwere Vorwürfe gegen den WWF. „Eine Wiederholung macht die falsche und verdrehte ... Weiterlesen
  • © David Biene / WWF Neuer Teilnehmerrekord mit 126 deutschen Städten
    30.03.2012
    Berlin - Rund um den Globus gehen am 31. März für eine Stunde die Lichter aus. In Deutschland haben 126 Städte ihre Beteiligung zugesagt. Sie werden von 20.30 bis 21.30 Uhr die Beleuchtung ihrer ... Weiterlesen