Pressemitteilungen Oktober 2013

  • Ölförderung © National Geographic Stock / Ed Kashi / WWF Canon Afrikas ältester Nationalpark durch britische ...
    07.10.2013
    Der WWF hat heute bei der nationalen Kontaktstelle der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in Großbritannien Beschwerde gegen die britische Ölfirma Soco ... Weiterlesen
  • Auerhahn trifft Panda © Janna Frohnhaus / WWF WWF fordert „angemessene Ausstattung“ / ...
    08.10.2013
    Am Dienstag hat das Regierungskabinett des Landes Baden-Württemberg den Gesetzentwurf zur Errichtung eines Nationalparks im Schwarzwald beschlossen. Damit nimmt das Projekt eine wichtige Hürde. Der ... Weiterlesen
  • CO2-Austoß im Straßenverkehr © Global Warming Images / WWF Canon Bundesregierung verhindert abermals Verschärfung ...
    15.10.2013
    Der WWF kritisiert die gestrige Entscheidung des EU Umweltministerrats scharf. Der Rat hatte nach massiver Intervention der Bundesregierung entschieden, den bereits im Juni von der EU Kommission, dem ... Weiterlesen
  • Windkraftanlagen © Hans-Ulrich Roesner / WWF WWF fordert faire Ursachenanalyse
    15.10.2013
    Nach der offiziellen Bekanntgabe der neuen EEG-Umlage für das kommende Jahr von 6,24 Cent je Kilowattstunde fordert der WWF eine faire Debatte über die Ursachen. Die Erhöhung der Umlage sei maßgeblich ... Weiterlesen
  • WWF: „Guter Kurs bei Quotenvergabe“ / Sorgenkind ...
    17.10.2013
    Europas Fischereiminister haben heute festgelegt, wie viel Fisch im kommenden Jahr in der Ostsee gefangen werden darf: Insgesamt steigen die Höchstfangmengen für Dorsch und Hering an. So dürfen ... Weiterlesen
  • Reichstag © Simone M. Neumann / Deutscher Bundestag Umwelt- und Entwicklungsverbände fordern ...
    18.10.2013
    Die fünf Entwicklungs- und Umweltverbände Brot für die Welt, Germanwatch, Greenpeace, MISEREOR und WWF rufen dazu auf, die Koalitionsverhandlungen nicht allein auf Mindestlohn und Steuern zu verengen. ... Weiterlesen
  • Klimaschutz und Energiewende brauchen ein solides Fundament © iStock / Getty Images WWF legt Entwurf für nationales Klimaschutz- und ...
    21.10.2013
    Der WWF fordert von der CDU/CSU und der SPD in den Koalitionsvertrag die Verabschiedung eines Klimaschutz- und Energiewenderahmengesetz (KEnRaG)aufzunehmen. Bisher seien die einzelnen ... Weiterlesen
  • Wolf © Ralph Frank / WWF Wolf in Sachsen-Anhalt: Widersprüche bei ...
    22.10.2013
    Der WWF kritisiert den neu veröffentlichten Plan zur Förderung des Herdenschutzes vor Wolfsagriffen als ungenügend. Dabei hält der Umweltverband  die widersprüchlichen Aussagen des zuständigen ... Weiterlesen
  • Schnurrender Affe (Callicebus caquetensis) © Javier Garcia WWF: 441 neuentdeckte Arten in Südamerikas ...
    23.10.2013
    Berlin - In den Tropenwäldern des Amazonas wurden in den letzten vier Jahren 441 neue Tier- und Pflanzenarten entdeckt. Das berichtet der WWF in einer aktuellen Untersuchung zur Artenvielfalt der ... Weiterlesen
  • Schleppnetzfischerei © Quentin Bates / WWF Canon WWF begrüßt Entscheidung des EU Parlaments zu ...
    23.10.2013
    Das EU-Parlament hat heute über Subventionen für Europas Fischereisektor abgestimmt. Demnach sollen Fördergelder aus einem neuen, milliardenschweren Fonds künftig verstärkt in Forschung und ... Weiterlesen
  • Maulwurf © iStock / Getty Images Erosion vernichtet jährlich 24 Milliarden Tonnen ...
    28.10.2013
    Fruchtbarer Boden ist die wortwörtliche Grundlage unserer Ernährung. Trotzdem gehen jährlich weltweit mehr als 24 Milliarden Tonnen durch Erosion verloren. Davor warnt die Umweltschutzorganisation WWF ... Weiterlesen
  • Miesmuschelbank in der Nordsee © Uwe Johannsen / WWF WWF und NABU kritisieren MSC-Zertifikat der ...
    29.10.2013
    Hamburg – In Kürze können Verbraucher Miesmuscheln aus Niedersachsen mit MSC-Siegel kaufen, gerade hat die Fischerei ihr Zertifikat erhalten. Die fragliche Muschelfischerei wird dort innerhalb des als ... Weiterlesen