Herbst 2022. Deutschland steckt mitten in einer Energiekrise. Wie selten zuvor wird uns vor Augen geführt, wie abhängig wir uns von Kohle, Öl und Gas gemacht haben. Gleichzeitig nehmen Wetterextreme wie Dürren, Überflutungen und verheerende Stürme weltweit zu. Der Ausweg aus dieser Krise heißt: Energiewende. Gemeinsam wollen wir sie angehen und praktisch werden lassen.

Im Rahmen der WWF-Energieschmiede erhalten Sie praxisnahe Tipps und wertvolle Tricks zum Sparen, Investieren und Selbermachen. Drei kostenlose Webinare vermitteln das nötige Know-how, die Energiewende in verschiedenen Bereichen selbst anzugehen. Neben dem Input unserer Expert:innen gibt es hier auch ausreichend Raum für Fragen und einen wertvollen Austausch untereinander. Jetzt fit machen für die Energiewende!

Die WWF-Energieschmiede:

  • Webinare à 60 Minuten
  • Q&A-Session
  • Kostenfrei
  • Oktober / November 2022
  • Moderation: Vanessa Klocke, Klimaexpertin WWF Deutschland

Alle Webinare auf einen Blick:

  • Webinar 1 "Energiewende vom eigenen Balkon aus"
    am 06. Oktober um 18 Uhr

    Mehr erfahren
     
  • Webinar 2 "Die Heizung der Zukunft"
    am 20. Oktober um 18 Uhr

    Mehr erfahren
     
  • Webinar 3 "Bürgerenergie: Gemeinsam die große Transformation schaffen"
    am 10. November um 18 Uhr

    Mehr erfahren
     
  • Webinar 4 "Investitionen in eine grüne Zukunft"
    am 24. November um 18 Uhr

    Mehr erfahren

1. Webinar "Energiewende vom eigenen Balkon aus"

Webinar "Energiewende vom eigenen Balkon aus" © WWF

Mit einem Balkonkraftwerk lässt sich erneuerbare Energie selbst erzeugen, ohne den bürokratischen Aufwand und die hohen Investitionskosten einer großen Solaranlage. Der Strom wird einfach in das eigene Hausnetz gespeist und senkt so dauerhaft die Stromkosten. Alles rund um die Nutzung und Installation von Balkonkraftwerken erfahren Sie in diesem kostenlosen Webinar mit unserem Partner SoLocal Energy.

SoLocal Energy ist ein Verein für solidarische und nachbarschaftliche Klimawende-Projekte in Kassel und Nordhessen. SoLocal Energy unterstützt Bürger:innen dabei, gemeinsam ihre eigene Vision der Energiewende Realität werden zu lassen: mit Solarselbstbaugemeinschaften, Balkonkraftwerken und Nachbarschaftsprojekten für Klimaschutz im eigenen Quartier.

Datum: Donnerstag, 6. Oktober 2022, 18 Uhr bis 19 Uhr

2. Webinar "Die Heizung der Zukunft"

Die Heizung der Zukunft © WWF
Die Heizung der Zukunft © WWF

Fossile Energien schaden nicht nur dem Klima, sie werden auch immer kostspieliger. Wie heizen wir klimafreundlich und bezahlbar? Und woher soll die Wärme für unsere Häuser und Wohnungen der Zukunft kommen? Der Antwort auf diese Frage versucht Carsten Herbert in seinem Beitrag zum Webinar näher zu kommen.

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter, freier Ingenieur und Berater baute Carsten Herbert in den letzten 25 Jahren seine Expertise zu den Themen Energiewende und -effizienz aus, um über seinen YouTube-Kanal ENERGIESPARKOMMISSAR möglichst vielen Menschen fundierte und vor allem unabhängige Informationen und praktische Tipps zur Verfügung zu stellen.

Datum: Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18 Uhr bis 19 Uhr

3. Webinar "Bürgerenergie: Gemeinsam die große Transformation schaffen"

Webinar "Bürgerenergie: Gemeinsam die große Transformation schaffen" © WWF

Die Energieversorgung in die eigenen Hände nehmen: Das ist die Grundidee von Energiegenossenschaften. Bürger:innen schließen sich zusammen und machen die Energiewende mit eigenen regenerativen Anlagen selbst. Wer dort seinen Ökostrom oder Ökogas bezieht, unterstützt nicht nur den Ausbau der Erneuerbaren, sondern auch die Wertschöpfung in der Region. Denn die Gewinne bleiben in Bürgerhand. Und natürlich kann man als Mitglied einer solchen Genossenschaft auch selbst von der Energiewende profitieren. Alle Fragen rund um diese Bürgerenergiekonzepte beantworten wir in dem kostenlosen Webinar mit den Bürgerwerken „Energie in Gemeinschaft“.

Bei den Bürgerwerken haben sich mehr als 50.000 Menschen und über 100 Energiegenossenschaften aus ganz Deutschland zusammengetan, um die Energiewende voranzubringen. Als unabhängiger Ökostrom-Versorger liefern sie deutschlandweit Bürgerstrom aus Sonnen-, Wind- und Wasserkraft und BürgerÖkogas aus pflanzlichen Reststoffen. Ihr Ziel: eine erneuerbare, regionale und selbstbestimmte Energieversorgung in Bürgerhand.

Datum: Donnerstag, 10. November 2022, 18 Uhr bis 19 Uhr

4. Webinar "Investitionen in eine grüne Zukunft"

Webinar "Investitionen in eine grüne Zukunft" © WWF
Webinar "Investitionen in eine grüne Zukunft" © WWF

Privat fürs Alter vorsorgen, Vermögen aufbauen und das mit gutem Gewissen? Seit einiger Zeit boomen nachhaltige Finanzprodukte, die als umweltschonend und sozial gerecht angepriesen werden. Trends im Investitionsverhalten können tatsächlich ein starker Hebel für die Transformation hin zu einer klimaneutralen Gesellschaft sein. Doch ist wirklich jede Anlage nachhaltig, die sich so bezeichnet und welche Wirkungen haben Ihre Investitionsentscheidungen? In diesem kostenlosen Webinar klärt unsere Expertin für Sustainable Finance Dr. Katja Kirchstein über die Tücken und Möglichkeiten nachhaltiger Investitionen auf.

Datum: Donnerstag, 24. November 2022, 18 Uhr bis 19 Uhr

  • Windkrafträder © Global Warming Images / WWF Klima & Energie

    Politik, Wirtschaft und Gesellschaft müssen sofort handeln und effizient gegen die drohende Klimakatastrophe vorgehen. Weiterlesen...

  • Wolken © WWF US / Emily Vandenbosch Energie sparen und Ressourcen schonen

    Sie möchten sich über Möglichkeiten zum Energie- und Geldsparen informieren? Hier finden Sie Tipps und Ideen. Weiterlesen...