Die Klimakrise ist bereits traurige Realität und keine düstere Zukunftsvision mehr. Aber noch können wir das Schlimmste verhindern - wenn die Politik jetzt schnell und entschlossen handelt und das Pariser Klimaabkommen ambitioniert und mit der nötigen Dringlichkeit umsetzt.

#NoMoreEmptyPromises – Klimastreik am 19. März

Klimastreik 2021 © Continents designed by freepic / WWF
Klimastreik 2021 © Continents designed by freepic / WWF

Am Freitag, den 19. März 2021 protestieren wir gemeinsam mit Fridays For Future und Klimaschützer:innen auf der ganzen Welt für gerechten Klimaschutz und eine Zukunft ohne Klimakrise. Natürlich Corona-konform.

Die Corona-Krise hat gezeigt, dass die Politik zu entschiedenen Antworten auf globale Krisen in der Lage ist. Doch die Klimakrise wartet nicht darauf, bis wir die Pandemie überwunden haben. Dieses Jahr ist Bundestagswahl, deswegen fordern wir jetzt entschiedenes Handeln statt leerer Versprechen. Die nächsten vier Jahre sind entscheidend, um das Schlimmste noch abzuwenden.

Schon heute ist die Klimakrise für so viele Menschen weltweit und besonders im Globalen Süden lebensbedrohlich.

Machen Sie mit: In ganz Deutschland organisiert Fridays For Future am 19. März dezentrale Klimastreik-Aktionen.

Spende für den Klimastreik