Klimaschützer, Heimat unzähliger Tier- und Pflanzenarten, Lebensgrundlage für Millionen Menschen: Für unser Überleben sind die Wälder der Welt unverzichtbar. Doch nie zuvor in der Geschichte unserer Erde ist so viel Wald so schnell geschrumpft. Elf Millionen Hektar werden weltweit im Jahr vernichtet. 30 Fußballfelder pro Minute. Tendenz wieder steigend. Vor allem in den artenreichen und für das Klima bedeutenden Tropen ist die massive Zerstörung dramatisch.

Ursache für den gigantischen Raubbau: der wachsende Bedarf an Holz, Fleisch, Futtermitteln und Palmöl. Illegaler Holzeinschlag und -handel gelten als drittwichtigstes Geschäftsfeld organisierter Kriminalität. Wenn wir jetzt nicht handeln, werden auch die letzten großen, intakten Waldgebiete zerstört. Nur gemeinsam können wir den dramatischen Waldverlust stoppen und unsere Welt für unsere Kinder und Enkel bewahren!

Unterstützen Sie WWF WELTWALD! Jetzt - und dauerhaft!

Unsere Wälder sind überall auf der Welt in Gefahr. Nur mit langem Atem und dauerhafter Unterstützung können wir unsere Wälder und damit unsere Welt bewahren. Helfen Sie mit! Jetzt – und dauerhaft!

Wir schützen die Wälder unserer Erde

Wie geht Waldschutz ganz konkret? Was tun gegen illegale Abholzung? Wie lassen sich ganze Waldlandschaften wiederherstellen? Rund um den Globus sind unsere Mitarbeiter im Einsatz. Lernen Sie unsere Arbeit in ausgewählten Projektregionen kennen.

So stoppen wir gemeinsam die Waldvernichtung

Ein Drittel unserer Erde ist mit Wald bedeckt. Kontinuierlich nimmt diese Fläche ab. In mehr als 300 Projekten in fast 90 Ländern setzen wir uns für die Bewahrung unserer Wälder ein. Unsere wichtigsten Handlungsfelder:

Schutzgebiete errichten und dauerhaft sichern

Weltwald: Nordamazonas im Dreiländereck © Michel Gunther / WWF
Weltwald: Nordamazonas im Dreiländereck © Michel Gunther / WWF
  • Ausweisen neuer Schutzgebiete
  • Nachhaltige Finanzierung bestehender Schutzgebiete
  • Aufforstung zerstörter Flächen
  • Ausbildung von Waldhütern und Parkmanagern

Stopp von illegaler Abholzung und illegalem Handel

Weltwald: Zerstörung des Waldes © WWF
Weltwald: Zerstörung des Waldes © WWF
  • Ermittlungen gegen illegalen Holzhandel
  • Kampf gegen Korruption und für Importstopps durch Lobbying
  • Umweltbildung der lokalen Bevölkerung und Behörden
  • Schaffen alternativer Einkommensquellen

Fördern von nachhaltiger Nutzung und bewusstem Konsum

Weltwald: Mann sitzt auf Felsen © Alexabudaev / Twenty20
Weltwald: Mann sitzt auf Felsen © Alexabudaev / Twenty20
  • Zertifizierungssysteme setzen Mindeststandards, z. B. für Palmöl, Holz, Papier und Soja
  • Naturnahe Bewirtschaftung verhindert Umwandlung von Wald- in Agrarflächen

Jetzt Waldvernichtung stoppen!

Die globale Waldvernichtung können wir nur gemeinsam stoppen. Als Unterstützer von WWF WELTWALD tragen Sie dazu bei, die Wälder unserer Erde für unsere Kinder und Enkel zu bewahren. Dafür erhalten Sie:

  • Ihr persönliches Weltwald-Begrüßungspaket
  • einen exklusiven Herbarium-Grafikdruck einer schönen Waldpflanze
  • ein Waldmeister-Samentütchen
  • die Ausgabe des WWF-Magazins zum Schwerpunkt „Wald“

Jetzt WWF WELTWALD unterstützen!

  • Juruena Nationalpark © Adriano Gambarini / WWF-Brazil Waldbericht 2019

    Seit 1970 sind die weltweiten Tierbestände in Wäldern durchschnittlich um mehr als die Hälfte zurückgegangen. Weiterlesen ...

  • Europäischer Wald © Wild Wonders of Europe / Cornelia Doerr / WWF Wälder

    Ein Drittel der Landfläche ist mit Wald bedeckt. Doch sie nimmt ab. In mehr als 300 Projekten versucht der WWF, die Wälder zu bewahren. Mehr erfahren

  • Auenwald © Juan Pratginestos / WWF Mit dem WELTWALD gewinnen

    Mit dem WELTWALD gewinnen: Auf Messen oder online zeigen wir ganz konkret, was der Waldschutz des WWF weltweit bringt. An einigen unserer Aktionen können sich auch beteiligen und etwas gewinnen. Machen Sie mit. Weiterlesen...